Corona News Teil 4

#coronanews Teil 4 – betreffend VIETNAM

Liebe Asien-Freunde,

heute betreffen unsere Corona-News lediglich Vietnam, da es hier etliches zu berichten gibt:

1) Die Visafreiheit für deutsche Staatsangehörige sowie sieben weitere Länder der EU und die UK wurde ab dem 12. März 2020 vorübergehend ausgesetzt. Auch e-Visa sind derzeit nicht möglich.

2) Eine Einreise ist momentan nur über einen sogenannten Approval-letter (Genehmigungsbrief) oder ein vorab bei der Botschaft beantragtes Visum möglich!

3) Etliche Touristen-Spots im Land werden momentan für mehrere Tage geschlossen. Darunter fallen (nach heutigem Stand!):

* Halong Bay bis voraussichtlich 27.03.
* Nationalparks in der trockenen Halong Bucht (Ninh Binh) wie Trang An, Tam Coc & Dinh) bis mindestens 27.03.
* Sehenswürdigkeiten in der Altstadt von Hoi An bis 31.03. (die Straßen der Altstadt selbst mit Cafés und Restaurants bleiben für den Moment geöffnet)
* Con Dao (komplette Insel) – Wiedereröffnung unbekannt
* diverse Museen und Tempel in Hanoi und Saigon (für weitere Infos bitte anfragen)
* AO-Show in Hoi An (bis voraussichtlich 16.03.) und Saigon (bis voraussichtlich 31.03.)

Die Situation kann sich momentan täglich ändern und wir werden unser Bestes geben, unsere Kunden auf dem aktuellen Stand zu halten. Unsere Kunden werden bei Änderungen direkt von uns informiert (nicht durch FB!)

Aktuelle Informationen gibt es immer beim Auswärtigen Amt:
https://www.auswaertiges-amt.de/de

Und dem Robert Koch-Institut:
https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

Bei Fragen bitte fragen!

Bis dahin

#staysafe & #washyourhands 😉

#asialovesyou #wernichtfragtbleibtdumm #coronavirusasia #staypositive #beinformed #dontpanic #ruhigblut #takecare #befree #coronavirusvietnam #staycalm