Corona News Teil 3

Liebe Asien-Freunde,

wäre ja auch langweilig, wenn es mal einen Tag keine Neuigkeiten gäbe, oder? 🙃

Wir bleiben unserer Linie treu und informieren euch auch heute über die neuesten Entwicklungen.

Heute haben wir zwei Neuigkeiten zu Japan 🇯🇵 und Vietnam 🇻🇳.

🌸Vietnam
Neue Einreise-Informationen: Beginnend mit dem 07. März 00:00 Uhr (also morgen) muss jeder, der nach Vietnam einreist ein medizinisches Informationsformular ausfüllen. Wir empfehlen, das Formular bereits vor Einreise online unter https://tokhaiyte.vn/ auszufüllen. Hier bekommt ihr dann einen Code, den ihr bei Einreise vorlegen müsst.

Kontaktiert uns bitte, wenn ihr die genaue Anleitung haben möchtet (auch Nicht-Kunden von Hana Reisen!)

Hinweis: Vietnam gilt noch immer als einziges, Corona-Virus freies Land Südostasiens und das soll auch so bleiben, daher die verschärften Maßnahmen. Es gibt noch immer keinen Grund zur Panik.

Im Falle dessen, dass ihr vor Ort Symptome an euch bemerkt, meldet euch bitte bei der Vietnam Gesundheits-Hotline:
+84 19003228

🌸Japan
Neue Einreise-Informationen: Japan verschärft die Einreise-Bestimmungen für aus Korea kommende Reisende (egal ob Touristen oder koreanische oder japanische Einheimisch). Alle, die aus Südkorea einreisen, müssen sich in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Alle Flüge aus Südkorea, welche nicht nach Tokio (Narita) oder Osaka (Kansai Airport) gehen, werden storniert.

Bitte helft uns mit, die Verbreitung einzudämmen ohne das die komplette Weltwirtschaft zum Erliegen kommt❣️

#togetherwearestronger #coronanews #vietnamnews #japannews #safetravel #sicherreisen #asiawantsyouback #dontpanic #wernichtfragtbleibtdumm #befree #takecare