Asian Food ABC – Ingwer Smoothie

Ingwer Smoothie

Liebe Reisefreunde und Weltenhungrige ,

passend zum Sommer gibt es einen erfrischenden, gesunden und leckeren Ingwer-Smoothie 🍹 denn wir sind bei „I“ in unserem im Asian Food ABC angekommen.

Die ursprĂĽngliche Heimat des Ingwer ist nicht ganz bekannt.

Möglicherweise hat Ingwer seinen Ursprung aber auf der schönen Insel Sri Lanka und/oder den pazifischen Inseln. Auf jeden Fall werden der Ingwer Knolle viele heilsame und gesunde Wirkungen nachgesagt. 🌿

Ingwer ist reich an Vitamin C und enthält außerdem  Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Natrium und Phosphor.

Die Knolle wirkt antibakteriell und hemmt zudem die Vermehrung von Viren. Sie hilft bei Ăśbelkeit und regt die Darmflora, die Durchblutung und der Kreislauf an.

Guten Appetit!

Zutaten für 4 Gläser Ingwer-Smoothie

  • 500ml Mango- oder Maracujasaft

  • 1 Zitrone

  • 1 reife Banane

  • 1 EL frischen Ingwer, gerieben

  • 1-2 TL Honig

  • 1 kleiner Apfel

Zubereitung

Ingwer Smoothie

Schritt 1

Die Zitrone auspressen und den Saft auffangen. Apfel und Banane schälen und klein schneiden.

Ingwer schälen und reiben.

Schritt 2

Den Mango- oder Maracujasaft, den Zitronensaft, den geriebenen Ingwer, Honig und das klein geschnittene Obst in den Mixer geben und pĂĽrieren.

Schritt 3

Ingwer-Smoothie auf vier Gläser aufteilen, evtl. mit einem kleinen Blatt Minze oder einer Scheibe Zitrone garnieren und servieren (wer mag, kann auch Eiswürfel hinzu geben).

Tipp:

Bei den Zutaten sind natĂĽrlich keine Grenzen gesetzt! Auch Ananas und Kokosmilch passen prima zu dem Smoothie. Der scharfe Ingwer gibt dem Getränk dabei immer den passenden „Kick“.

Ingwer schälen

Schon gewusst? Ingwer lässt sich prima mit einem kleinen Metall-Löffel schälen.

Das geht sogar besser als mit einem normalen Sparschäler! Einfach mal ausprobieren.

Den geschälten Ingwer dann mit einer ganz normalen Küchenreibe klein reiben.

Wir wĂĽnschen einen guten Appetit!